Schmerztherapie

Schmerz- und Sporttherapie
Nicht nur in der Klinik, auch im eigenen Zuhause lassen sich mit den Mitteln der Schmerztherapie chronische Schmerzen sowie akute Verletzungen bekämpfen. Aber selbst bei Schmerzfreiheit ist es wichtig, die Mobilität so gut wie möglich zu erhalten und Verletzungen vorzubeugen. Gerade für Senioren und körperlich eingeschränkte Menschen ist das regelmäßige Training wichtig, um durch eine gestärkte Muskulatur Unfälle im häuslichen Umfeld zu vermeiden.
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 98 Artikeln)

Welche Arten der Schmerztherapie gibt es?

  • Taping
  • Kompressen
  • Elektrotherapie
  • Massagegeräte
 

Taping zur Schmerzlinderung

Die moderne Physiotherapie hält viele Mittel zur Schmerzlinderung sowie zur Unterstützung der Heilungsprozesse bei Gelenkbeschwerden bereit. 

Kinesiologie Tape und Gittertape werden bei Arthrose angewandt, um die Schmerzen zu lindern sowie die Muskeln und Gelenke zu entlasten. Beide Tapes können außerdem vielseitig bei Verletzungen und Verspannungen eingesetzt werden.
 

Kompressen für die Wärme- und Kältetherapie

Bei Krämpfen, Gelenkschmerzen oder akuten Verletzungen kann die Kälte-/Wärmetherapie helfen. Kühlkompressen, die bei Bedarf auch erwärmt werden können, Moor-Wärmekissen und Wärmflaschen wirken mit der richtigen Temperatur Beschwerden angenehm entgegen und wirken entspannend bei Krämpfen.


Welche Schmerztherapie ist die richtige? Wir beraten Sie gerne! 0281 95283-87
 

Elektrotherapie bei Arthrose 

Für eine zuverlässige Schmerzbekämpfung bei Arthrose bringt die Elektrotherapie für zu Hause alle nützlichen Eigenschaften der Nerven- und Muskelstimulation mit sich, ohne dass der beschwerliche Gang zu einer Therapiesitzung nötig ist. Die Muskulatur wird gestärkt und die Beweglichkeit verbessert. Die Magnetfeldtherapie wirkt lindernd bei  Krankheitsbildern wie Rückenschmerzen, Wirbelsäulenproblemen. Außerdem regt sie den Stoffwechsel und die Durchblutung an.
 

Ein Massagegerät sorgt für Entspannung

Damit Muskeln erfolgreich gestärkt und Gelenkbeschwerden vermieden werden, ist gerade bei älteren und weniger mobilen Menschen die Sporttherapie zu Hause empfehlens-wert. Unsere Massage- und Trainingsgeräte halten fit oder sorgen bei Bedarf für die nötige Entspannung. Fuß- und Beintrainer erhöhen die körperliche Mobilität, während mit einem Massagegerät oder einer Matte für Fußmassagen Muskeln angenehm entspannt werden.